GET Capital signiert Prinzipien für verantwortliches Investieren PRI

Die unabhängige quantitative Asset-Management-Boutique hat die von den Vereinten Nationen unterstützten „Prinzipien für verantwortliches Investieren“ (PRI-United Nations-supported Principles for Responsible Investment) unterzeichnet. GET Capital gehört zu den Pionieren bei dem Einsatz von Modellen des maschinellen Lernens (künstliche Intelligenz) innerhalb des Investmenprozesses und ermöglicht nun, diesen Ansatz auf ESG konforme Investment-Universen anzuwenden.

Emotionslos entscheiden

QUANT FONDS Bei Investments übernehmen Maschinen zunehmend die Entscheidungen für den Menschen. Doch wer ist besser: ein Fondsmanager oder ein Computer, der nach mathematischen Regeln anlegt? Die Meinungen gehen auseinander. „Künstliche Intelligenz wird wesentliche Teile der Analyse und Entscheidung übernehmen und die Prozesse intelligent steuern“, so Harald Schnorrenberg, Vorstandsvorsitzender der GET Capital AG, im Interview … mehr lesen „Emotionslos entscheiden“

quant 4.0 – diversifikation, prognosen und risikomanagement durch big-data-analysen und künstliche intelligenz

Die Konzepte der vierten industriellen Revolution verändern auch das Asset Management. Hier gilt es, den Kreislauf aus Datenerhebung online, Prognose und Portfoliodefinition/-aufbau komplett zu automatisieren. Dies gelingt über dieselben Grundlagentechnologien, die auch die vierte industrielle Revolution antreiben: Rohdatengewinnung im Internet, Extraktion von Information aus diesen Daten durch Big-Data-Analysen und die Verarbeitung dieser Informationen mit Algorithmen … mehr lesen „quant 4.0 – diversifikation, prognosen und risikomanagement durch big-data-analysen und künstliche intelligenz“