GET Capital AG entwickelt Allokations-Modell für den Robo Advisor Smavesto

GET Capital bringt ihre Expertise in den Bereichen Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Asset Management in den Robo Advisor „Smavesto“ ein – eine 100 %tige Tochter der Sparkasse Bremen. GET Capital erweitert hiermit ihr Geschäftsmodel. Neben institutionellen Kunden haben nun auch private Investoren Zugang zu einer Technologie, die höchste Individualität auf Basis von Modellen der künstlichen … mehr lesen „GET Capital AG entwickelt Allokations-Modell für den Robo Advisor Smavesto“

„Künstliche Intelligenz bietet Mehrwert“

Deka ETF Newsletter 12/2018: Die Investmentboutique GET Capital AG steuert Assets von 1,5 Milliarden Euro mit quantitativen Strategien. Vorstandsvorsitzender Harald Schnorrenberg erläutert das Konzept Quant 4.0 und den Einsatz von ETF´s.  …mehr lesen

GET Capital signiert Prinzipien für verantwortliches Investieren PRI

Die unabhängige quantitative Asset-Management-Boutique hat die von den Vereinten Nationen unterstützten „Prinzipien für verantwortliches Investieren“ (PRI-United Nations-supported Principles for Responsible Investment) unterzeichnet. GET Capital gehört zu den Pionieren bei dem Einsatz von Modellen des maschinellen Lernens (künstliche Intelligenz) innerhalb des Investmenprozesses und ermöglicht nun, diesen Ansatz auf ESG konforme Investment-Universen anzuwenden.